Frauenbund Obwalden

Kantonalverband des

Schweizerischen Katholischen Frauenbundes

Wir spannen unser Netzwerk mit den 10 Frauengemeinschaften im Kanton Obwalden und dem SKF. Ebenfalls vernetzt sind wir im Frauenforum Obwalden. Das wiederum setzt sich aus  Kantons- und Regierungsrätinnen, dem Frauenbund sowie den Landfrauen zusammen und organisiert jeweils das Frauenzmorgä und das Frauenfondue.

Der Obwaldner Sozialfonds ist dem Frauenbund unterstellt, arbeitet und organisiert sich jedoch selber. Er ist aus dem Kanton nicht mehr wegzudenken. Er steht für Mütter und Familien in Not ein und hilft schnell und unkompliziert.


Wir suchen Dich!

 

Der Frauenbund Obwalden ist das Bindeglied zwischen den 10 Frauengemeinschaften in Obwalden (Ortsvereinen) und dem Schweizerischen Katholischen Frauenbund (Dachverband).

Wir fördern die Vernetzung der Vorstands- und Team-Mitglieder der Ortsvereine sowie deren Untergruppen (Familientreff), bieten Schulungen und Informationsveranstaltungen, und engagieren uns in sozialen und kirchlichen Bereichen. Nebst 6 Sitzungen jährlich betreuen wir unsere Angebote an den verschiedenen Anlässen durchs Jahr.

Um unser Vorstandsteam zu verstärken, suchen wir 2 offene, interessierte Frauen, die uns in unserem Wirken unterstützen.

Sehr gerne gibt Dir die Präsidentin Andrea Imhof weitere Informationen. Einfach anrufen oder eine kurze Mail - wir freuen uns sehr auf Dich.

 

Tel: 041 660 27 58 / Mail: andrea.imhof60@gmail.com


Frühlingshöck Familientreff's Obwalden zu Gast bei den Alpnacher Frauen

Ein grosses Dankeschön an Euch!



Obwaldner Sozialfonds für Mütter und Familien in Not

Hier können wir in der Covid 19-Krise helfen

Download
Hilfe während der Covid-19 Zeit 10.04.20
Adobe Acrobat Dokument 92.7 KB

Download
SRK Notrufbetreuer für Obwalden gesucht
Notruf-Betreuer gesucht_PDF.pdf
Adobe Acrobat Dokument 483.0 KB